WAS MACHST DU, UM DIE WELT EIN STÜCK BESSER ZU MACHEN?

WIR VERSUCHEN ES MIT UNTERNEHMERISCHEM ENGAGEMENT.

ÜBER UNS

ÜBER UNS.

VERÄNDERUNG GEMEINSAM GESTALTEN.

Hey – schön, dass du diese Zeilen liest. Dann interessierst du dich ja per se schon einmal für eine bessere Welt. Die erreicht man nur durch Veränderung. Mein Name ist Sebastian Tempel. Ich lebe und arbeite in Hamburg, Paderborn oder anderen schönen Orten. Die Tempel Ventures GmbH ist mein Vehikel, um Veränderungen unternehmerisch anzustoßen. Bist du dabei?

Schon früh war mir klar, das man als Unternehmer:in den größten Handlungsspielraum hat, um Menschen zu einer nachhaltigen Arbeit- und Lebensweise zu bewegen. Und da gibt es noch eine Menge zu tun. Das ist erschreckend und großartig zugleich. Vor ein paar Jahren habe mich dazu entschlossen, nicht mehr auf Veränderungen zu warten, sondern sie aktiv mit eigenen Geschäftsmodellen, Coaching oder direkten Beteiligungen anzustoßen. Dazu orientiere ich mich an den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung der UN. Auf dieser Reise begleiten mich viele Menschen, mit denen ich zusammenarbeiten und von denen ich jeden Tag dazulernen darf. Neben meiner Familie und meinem Umfeld bereitet mir das große Freude.

ENGAGEMENT

ENGAGEMENT.

PROJEKTE UND BETEILIGUNGEN.

ENTSCHEIDUNGSBASIS

17 ZIELE.

FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG.

Bestimmt kennst du schon die Agenda 2030 der UN mit ihren 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung. Falls nicht, findest du weitere Informationen auf der Website 17ziele.de. Ich finde, dass dies ein schönes Framework ist, nachdem man sein eigenes Engagement ausrichten kann. Die Ziele berücksichtigen alle drei Dimensionen der Nachhaltigkeit – Soziales, Umwelt, Wirtschaft – gleichermaßen und bilden daher die Entscheidungsbasis für unsere Aktivitäten. In den folgenden Bereichen engagiere ich mich aktuell besonders:
04. HOCHWERTIGE BILDUNG.

Inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung gewährleisten und Möglichkeiten lebenslangen Lernens für alle fördern. Das unterstützen wir u.a. mit APPRENTIO.

12. NACHHALTIGER KONSUM UND PRODUKTION.

Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sicherstellen. Das haben wir bereits verinnerlicht, denn so handeln wir selbst privat und geschäftlich. Kannst du also auch. Der WirMarkt erfüllt dieses Ziel übrigens vorbildlich.

17. PARTNERSCHAFTEN ZU ERREICHUNG DER ZIELE.

Umsetzungsmittel stärken und die lokale, regionale, nationale und globale Partnerschaft für nachhaltige Entwicklung mit neuem Leben füllen. Das ist enorm wichtig und initiieren wir u.a. durch die APPRENTIO Community.

Know-How

KNOW-HOW.

DAS BRINGEN WIR MIT.

Du hast selbst eine Geschäftsidee, um die Welt ein Stück besser zu machen? Top. Vielleicht hast du ja auch schon ein funktionierendes Geschäftsmodell und benötigst ein wenig Unterstützung. Super. Dann solltest du wissen, was ich mit meinem Team und Netzwerk so drauf habe.
GESCHÄFTSMODELLIERUNG
UNTERNEHMENSFÜHRUNG
MARKETING
VERTRIEB
SOFTWARE DEVELOPMENT
AGILE PROJEKTORGANISATION

SO KÖNNEN WIR UNTERSTÜTZEN:

Mit einer Einschätzung deines Vorhabens, mit Erfahrungswissen aus unseren eigenen Startups, mit Coaching oder Beratungsleistungen sowie mit einer eigenen Beteiligung an deiner Organisation. Gerne setzen wir mit der WABSOLUTE GmbH deine Ideen auch in digitale Produkte um. Sofern es sinnvoll ist, stellen wir auch den Kontakt zu Investor:innen oder Business Angels aus unserem Netzwerk her. Wichtig ist jedoch, dass dein Ansatz zu einer nachhaltigen Entwicklung unserer Gesellschaft beiträgt.

KONTAKT AUFNEHMEN

KONTAKT.

LET’S TALK.

Wenn du Ansätze für eine Zusammenarbeit hast oder einfach nur einen Sparringspartner für nachhaltige Geschäftsmodelle brauchst, melde dich gerne. Lieben Dank!
Vielen Dank für deine Nachricht. Wir melden uns schnellstmöglich bei dir zurück.
Ups. Das hat wohl nicht funktioniert. Bitte versuche es nochmal... Danke schön :-)

Hinweis: Wir verweisen für die Information über die Verarbeitung deiner Daten auf unsere Datenschutzerklärung (Link).